Trama:

Lange holten die Menschen das Wasser für den täglichen Gebrauch aus den nahe gelegenen Bächen und Quellen. Das Wasser stand - und steht - für fruchtbaren Boden und Erträge. Dabei kam den Quellen von jeher eine besondere Bedeutung zu. Weil sie dem Schoß von Mutter Erde entsprangen, galten sie als heilig. Die Gegend um Barbian und Dreikirchen war stets besonders wasserreich. Die drei ineinander verschachtelten Gotteshäuser in Dreikirchen wurden auf einem uralten heidnischen Quellheiligtum errichtet. Deshalb ranken sich besonders viele Sagen um die weibliche Schöpferkraft der Natur.


Formato:

Attualita'

Genere:

Informazione

Durata:

100 min.

Paese:

Italia

Anno:

2016

Lingua originale:

Tedesco